HIV-BASIC IV: Was sind Eintrittspforten für HIV?

Als Eintrittspforte bezeichnet man Körperstellen, durch welche HI-Viren in die Blutbahn gelangen können. Grundsätzlich gibt es zwei mögliche Eintrittspforten:

... weiterlesen über HIV-BASIC IV: Was sind Eintrittspforten für HIV?>

Russische Behörden ermitteln nach Tod von HIV-positivem Baby

Nach dem Tod eines HIV-positiven Babys in Russland haben die Behörden gegen die Mutter Ermittlungen wegen Totschlags aufgenommen. Sie habe eine medizinische Behandlung ihres Säuglings abgelehnt, weil sie AIDS für einen Mythos hält. Das fünf Monate alte Mädchen sei im Februar an einer Lungenkrankheit gestorben. Laut den Ermittlern war bei der Frau aus der sibirischen Großstadt Irkutsk vor fünf Jahren das HI-Virus diagnostiziert worden. Auch für sich selbst habe sie eine Behandlung abgelehnt, weil sie die Immunschwächekrankheit für eine Erfindung halte.

... weiterlesen über Russische Behörden ermitteln nach Tod von HIV-positivem Baby

HIV-BASIC III: Was ist der Unterschied zwischen Neudiagnosen und Neuinfektionen?

2017 gab es im Bundesland Salzburg 40 Neudiagnosen von HIV, das heißt aber nicht, dass sich diese 40 Personen alle im Jahr 2017 mit HIV infiziert haben, einige dieser Infektionen sind schon vor fünf oder sechs Jahren passiert.

... weiterlesen über HIV-BASIC III: Was ist der Unterschied zwischen Neudiagnosen und Neuinfektionen?>

Musikalische Benefizgala am 14. April im Republic Salzburg


Am 14. April 2018 wird im Republic Salzburg eine Benefizveranstaltung zugunsten der Salzburger Krebshilfe und der Aidshilfe Salzburg unter dem Motto "Ein Fest des Lebens" gefeiert. Für einen unvergesslichen Abend sorgen werden:
Rusty (Elvis Interpret)
Die 3
Wide Open
Freestyle No. 1
BORG Gastein Chor und Tanzgruppe

Tickets sind bei Wien Ticket und in jeder Bank Austria Filiale erhältlich.
Die Abendkassa direkt im Republic öffnet um 18 Uhr!!

Das „Fest des Lebens“ soll den Menschen eines zeigen: Glaubt an das Leben! Gebt nicht auf! Ihr habt nur ein Leben! Setzt euch Ziele, akzeptiert die Krankheit und kämpft dagegen an.
Der Erlös der Benefizveranstaltung soll Kindern, die durch eine Krebserkrankung der Eltern in finanzielle Not geraten sind, zur Verfügung gestellt werden. Bei der Aidshilfe Salzburg sollen Menschen, die durch HIV in ein soziales Loch gefallen sind, unterstützt werden. Die Aidshilfe benötigt auch Geld für langfristige Präventionsmaßnahmen.

... weiterlesen über Musikalische Benefizgala am 14. April im Republic Salzburg

Seiten

Aidshilfe Salzburg RSS abonnieren